Entlass- und Überleitungsmanagement

Ihr Potential?

Sie leiten Arzt- und Pflegepersonal in deren proaktiver Rolle im Entlassungsprozess an. Ihre professionelle Steuerung sichert die effektive Koordination aller notwendigen Versorgungsprozesse. Auf Patientenseite werden Versorgungsbrüche vermieden und die Prozesse an den Schnittstellen der Versorgungsbereiche optimiert. Sie sorgen für einen optimalen quantitativen und qualitativen Mitteleinsatz für das Entlass-Management Ihrer Klinik.

Was Sie im Training lernen:

  • Generelle Organisation eines Entlass-Managements
  • Screening/ initiales Assesment des Patientenbedarfs
  • Patientenorientierung und patientenzentrierte Kommunikation
  • Identifikation vorhandener Prozesshindernisse in ihrem Krankenhaus und Entwicklung der zugehörigen strategischen Lösungsansätze
  • Klären, Erschließen und Vernetzen der Versorgungsmöglichkeiten der Region und der Wissenstransfer an Patienten, Angehörige und Kollegen durch systemische Beratung

Nach den Prinzipien der Patientenorientierung, Transparenz und systematischen Vernetzung der Versorgungsbereiche, werden Sie verantwortlich für den quantitativ und qualitativ optimalen Mitteleinsatz für das EntlassManagement in Ihrer Einrichtung.

Download FLYER Entlass- und Überleitungsmanagement

NEWSTAND Management Akademie Berlin
Heerstraße 14, D-14052 Berlin
Tagungsräume im 1. Obergeschoß
Newstand Akademie Berlin

Preiswerte Übernachtungen direkt am Veranstaltungsort im
Hotel VITA Berlin können zusätzlich gebucht werden

Die nächsten Trainingszeiten werden nach der Konzeption veröffentlicht. Beispielzeiten dienen zur Orientierung.

Montag   10.00 – 18.00 Uhr
Dienstag 08.30 – 16.00 Uhr

Sie können gerne jederzeit auch die Modalitäten für ein Inhouse-Training vereinbaren

Dr. John N. Weatherly Dr. John N. Weatherly
Senior Management Trainer
Chief Consultant

195.00 € Lehrgang Lehrgangspreise inkl. Getränke/Verpflegung, inkl. MwSt., Teilzahlung vereinbar, steuerlich absetzbar

Sie haben Interesse? Dann schicken Sie uns eine Nachricht!